Styraburg Festival

Styraburg Festival: Der kleine Prinz und ein humorvolles Cissy Kraner Revival

Donnerstag, 23. November 2017 15:59

STEYR. Der kleine Prinz ist eine mit eigenen Illustrationen versehene Erzählung des französischen Autors Antoine de Saint-Exupéry und plädiert als modernes Kunstmärchen für Freundschaft und Menschlichkeit ...

Das Buch erschien 1943 in New York, wo sich Saint-Exupéry im Exil aufhielt und erzählt die poetische Geschichte einer Freundschaft zwischen einem Flugzeugpiloten und dem kleinen Prinzen. In der gekürzten, szenischen Lesung (Produktion des Styraburg Festivals) entwickeln Nicola Trub und Hapé Schreiberhuber ihre abstrakte Position zu diesem symbolhaften Werk des Existenzialismus.

Cissy & Hugo a Caracas – das ist der Titel des von Rita Hatzmann und Georg O. Luksch in Szene gesetzten Musik-, Chanson- und Kabarettprogramms, welches Erinnerungen an das künstlerische Schaffen von Cissy Kraner und Hugo Wiener wach werden lässt, mit altbewährten und neuen Stilelementen: Electro Swing, Theremin, Percussion, klassische Klavierbegleitung – schwungvolle, mehrsprachige Chansons und die legendären, satirisch-pointierten Wienerlieder wie „Ich wünsch mir zum Geburtstag einen Vorderzahn, den meinen schlug der Ferdinand mir ein“, oder „Der Nowak lässt mich nicht verkommen."

Die beiden Veranstaltungen gelangen im Rahmen des Styraburg Festivals 2017 in der Reihe "Besinnt euch!" zur Aufführung.

Rita & Georg Foto Bitesnich.jpg


http://m.e-steyr.com/6870-der-kleine-prinz-und-ein-humorvolles-cissy-kraner-revival.html


© Ensemble21 2017