Film, Sound & Media

Zurück

KALEIDOSKOP DER LEIDENSCHAFT im Film, Sound & Media, 10-2022, S. 20: Eine höchst ungewöhnliche CD hat sich unter die Ösis geschummelt, es ist Musik-Poesie, vorgetragen von der Schauspielerin, behutsam begleitet vom Musiker, basierend auf der Lyrik von Gergana Popova, die einen ungewöhnlichen Lebensweg eingeschlagen hat und nunmehr auch als Malerin reüssiert. Live entfaltet dieser Kosmos einen ganz eigenen Sog, psychedelische Farben verschmelzen in den Visuals und werden durch die kraftvollen Bildwelten mit positiver Energie aufgeheizt. Very, very special!

Bildschirmfoto 2022-09-22 um 12.21.52

© Ensemble21 2022